jusos-Logo

Aus der Demoskopieecke

Service

Wieder ein Monat vergangen und wieder ist es Zeit, die Jusos Mittelsachsen Umfrage auszuwerten.

Die Frage diesen Monat: "Europa hat gewählt! Wo steht es für dich in 10 Jahren?"

Eine absolute Mehrheit von 51% der Umfrageteilnehmer meint, dass sich die Integration der Europäischen Union fortsetzen wird, bis hin zur Schaffung eines Europäischen Bundesstaates. 17% gehen aber vom Gegenteil aus und glauben, dass die EU in 10 Jahren genau da stehen wird, wo sie Heute ist. Knapp 15% glauben, dass die EU vor allem größer und bürokratischer sein wird. Etwa 12% sehen die Union in ihrer Entwicklung sogar noch vor den USA. 5% geben an, die EU noch nie gebraucht zu haben.

Es überwiegt also deutlich der Glaube, dass die Europäische Union in Zukunft mehr Kompetenzen haben wird. Wichtig bleibt dabei auf jeden Fall die Art und Weise, wie das neue Europa konstituiert ist: demokratisch von den Bürgern legitimiert und sozial gerecht oder als "Moloch", der am Parlament vorbei soziale Standards aushebeln kann.