jusos-Logo

SPD Sachsen und SPD-Landtagsfraktion beim Girls Day dabei

Jugendpolitik

„Junge Frauen in die Politik!“ lautet die Aufforderung, mit der sich die SPD Sachsen und die SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag in diesem Jahr gemeinsam am Mädchenzukunftstag Girls Day beteiligen. Zehn Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren bekommen am 23. April die Gelegenheit, hinter die Kulissen der Politik zu schauen.

Interessierte junge Frauen lernen an diesem Tag die parlamentarische Arbeit der SPD-Fraktion und die Arbeit in der Landesgeschäftsstelle kennen, sie treffen Landtagsabgeordnete und Kommunalpolitikerinnen, nehmen an Sitzungen teil und erfahren, wie „Frau“ in die Politik gelangt.

In den Reihen der Parteien und Fraktionen sind nach wie vor wenige junge Frauen aktiv. Deshalb möchte die SPD Sachsen Schülerinnen am Girls Day Einblick in die vielfältige politische Arbeit geben und dafür begeistern. Die Teilnehmerinnen können an diesem Tag auch selbst aktiv werden und helfen zum Beispiel bei der Vorbereitung von Veranstaltungen mit.

Anmeldungen zum Girls Day in der SPD-Landtagsfraktion und der SPD Sachsen sind unter www.girls-day.de möglich.